Mitarbeit

Hallo Doktoranden, PhD- und Master-Studenten

 

vielleicht habt ihr euch ja schon gefragt, ob und wie ihr in der ProV mitarbeiten könnt. Dazu folgen hier einige Informationen.

Die ProV (Promovierenden Vertretung, sprich Profff !) ist eine Initiative von Promovierenden für Promovierende. Das heißt im Klartext: JEDER Doktorand und PhD- oder Master- Student der TiHo (im weiteren Text als TiHoDocs bezeichnet) ist herzlich willkommen, bei uns mitzuarbeiten und sich zu engagieren. Je mehr Leute sich beteiligen, desto mehr sinnvolle Ideen kommen zusammen und desto mehr Spaß macht es, diese umzusetzen. Und das wiederum kommt uns allen zu Gute.

Einen Überblick über unsere Arbeit gibt dir diese Homepage. Unser Ziel ist es, etwas für die TiHoDocs zu tun, ihnen Hilfestellungen zu geben und ihre Arbeit zu vereinfachen. Dazu stellen wir nützliche Infos auf der Homepage zusammen, organisieren Info-Veranstaltungen für aktuelle und zukünftige Doktoranden, geben individuelle Hilfestellungen, unterstützen ausländische Promovierende, sind hochschulpolitisch aktiv in verschiedenen Kommissionen der TiHo, richten alljährlich die ProV-Party aus, sind auf den Sport- und Sommerfesten präsent und verköstigen dort hungrige und vor allem durstige Vettis. Wenn du glaubst, dass du an einer dieser Aktivitäten Spaß hast, dann würden wir uns über deine Unterstützung freuen. Aber auch völlig neue Ideen, womit sich das harte Brot des TiHoDoc-Lebens versüßen ließe, sind jederzeit willkommen.
Falls du jetzt noch immer keine Idee haben solltest, wie du für dich und deine Mit-TiHoDocs aktiv sein könntest, folgt hier das Ganze noch mal genauer:

Wir freuen uns jetzt und jederzeit über die Mitarbeit von Leuten, die

  • versiert sind in jeglicher Form von Computer-Arbeit und Lust haben, an der Homepage mitzuarbeiten oder anderen TiHoDocs bei Problemen mit Word, Excel, Powerpoint etc. zu helfen.
  • Texte für die Homepage schreiben, um andere TiHoDocs von den eigenen Erfahrungen profitieren zu lassen.
  • Spaß an hochschulpolitischer Arbeit haben und die Interessen der TiHoDocs im Senat und den Kommissionen vertreten möchten.
  • Lust darauf haben, Aktionen wie Info-Abende, Partys, einen Stand auf Sport- oder Sommerfest etc. zu organisieren.
  • sich gerne international engagieren und als Ansprechpartner für ausländische Doktoranden fungieren möchten.
  • Englisch, Spanisch etc. fließend oder am besten gleich als Muttersprache sprechen und unsere Infos übersetzen / Korrektur lesen können (oder noch besser sie selbst schreiben).
  • auf der ProV-Party Theken- und Kassendienste übernehmen.
  • gute Ideen haben und diese umsetzen möchten.

Wenn also irgendeiner dieser Punkte auch nur im Entferntesten auf dich zutreffen sollte, bist du unsere Frau / unser Mann. Schau einfach mal bei einer unserer Sitzungen vorbei. Ort und Zeit des nächsten Treffens erfährst du unter fragen(ät)tihodocs.de oder direkt bei dem ProV-Mitglied deines Vertrauens (Die Namen mit zugehörigen Fotos findest du hier hier.)

Wann die nächste ProV-Sitzung ist, erfährst du unter  (zwei-wöchentlich Mittwochs um 18:00 Uhr im AStA)- komm doch einfach mal vorbei!

 

Wir freuen uns auf DICH !