ProV - über uns

Was ist die ProV?

Im Januar 2003 gründeten DoktorandInnen und PhD-StudentInnen der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover die Promovierenden Vertretung (ProV). Damit wurde erstmals eine unabhängige Initiative geschaffen mit dem Hauptziel, die Situation aller Promovierenden an der Hochschule zu verbessern.

Was macht die ProV?

Die ProV hat es sich zur Aufgabe gemacht Informationen rund um die Dissertation zu bündeln und allen Studierenden und Promovierenden auf dieser Website zur Verfügung zu stellen. Über einen E-Mail-Verteiler senden wir dir darüber hinaus Informationen über aktuelle Themen (z.B. Studiengebühren für DoktorandInnen, betriebsärztliche Betreuung während der Promotion) und über die Promotion hinausgehende Tipps und Ausschreibungen (Praxisvertretungssgesuche, Stellenausschreibungen etc.) zu.

Die ProV hilft Promovierenden am Anfang...

Auf Informationsabenden für ExamenskandidatInnen werden die unterschiedlichen Promotionsmöglichkeiten und das Ph.D.-Studium vorgestellt. Die Suche nach der richtigen Doktorarbeit wird darüber hinaus durch die Veröffentlichung von freien Dissertationsangebote sowie durch einen von uns entwickelten Laufzettel erleichtert. Weiterhin nennt dir die ProV Möglichkeiten die Promotion zu finanzieren und klärt dich über den notwendigen Versicherungsschutz auf. Wenn du mit einer Promotion bei einem bestimmten ProfessorIn liebäugelst hilft dir die ProV einen Kontakt zu dessen DoktorandInnen herzustellen, denn die wissen genau wie gut oder schlecht es dort wirklich ist.

Die ProV hilft Promovierenden mitten drin...

Während der Dissertation steht dir die ProV stets für Fragen zur Verfügung und bietet speziell auf die Bedürfnisse von Promovierenden zugeschnittene Fortbildungsveranstaltungen, z.B. in Textverarbeitung und Literaturverzeichniserstellung, an.

Und sonst?

Ein weiteres zentrales Anliegen der ProV ist die Vertretung der hochschulpolitischen Interessen der DoktorandInnen und Ph.D.-Studierenden.

Auch DU kannst dabei sein!

Für die Arbeit, die Situation aller Promovierenden an der Stiftung Tierärztliche Hochschule zu verbessern und die Interessen der DoktorandInnen und Ph.D.-Studierenden zu wahren, wurde die ProV 2005 mit dem Studentenwerkspreis für soziales Engagement im Hochschulbereich ausgezeichnet. Weitere Infos zur Mitarbeit, findest du in der Rubrik Mitarbeit. Wenn auch Du helfen willst dich für die Belange der Promovierenden einzusetzen, dann werde JuniorProV bei uns und komme einfach zu unserem nächsten Treffen und schnupper ganz unverbindlich rein. Wo und wann schreiben wir unter "Aktuelles".

 

Wir würden uns sehr freuen!